AKTUELL
--> Am 12.09.2021 habe ich das Vergnügen, wieder vor einem Publikum singen zu dürfen! Der exzellente Pianist Harald Braun wird mich begleiten.
- Wo? Im Proberaum der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Das Konzert wird von der Harmonie Gesellschaft organisiert.
Das Programm „…dove sei mio bel tesoro?”:
 
  • F.J. Haydn (1732-1809), Arianna a Naxos, Cantata a voce sola Hob. XXVIb:2

  • F.J. Haydn (1732-1809), Variationen f-moll Hob. XVII:6

  • H. Purcell (1659-1695), Rezitativ und Arie der Dido “Thy hand Belinda…when I am laid” aus Dido and Aeneas

  • R. Schumann (1810-1856), Gedichte der Königin Maria Stuart Op.135
    ---

  • G. Rossini (1792-1868), Rezitativ und Cavatina des Tacredi „O patria…di tanti palpiti” aus Tancredi

  • W.A. Mozart (1756-1791), Rezitativ und Arie des Idamante “Ah qual gelido orror…il padre adorato” aus Idomeneo

  • W.A. Mozart (1756-1791), Fantasie d-Moll KV 397

  • G. Rossini (1792-1868), Cavatina der Rosina „Una voce poco fa” aus Il barbiere di Siviglia

 
--> Ab dem 1. September 2021  widme ich mich der Logopädie! Ich freue mich sehr darüber, an der Lehranstalt für Logopädie der Universitätsmedizin Mainz zu lernen. 
--> Ich habe am 3. Februar 2021 die Prüfung abgelegt und bin Individualpsychologische Coachin geworden!
Ich freue mich sehr darauf, den Menschen zu helfen, ihren eigenen Weg zu finden. 

--> Die CD des Schloss Dürande ist erschienen!  Ludovica singt die schöne Partie der Gräfin Morvaille unter der Leitung von Mario Venzago mit der Berner Symphonieorchester.
https://www.claves.ch/products/othmar-schoeck-das-schloss-durande
 
Die Rezension finden Sie hier:
Rezension WDR (2019_06_18)Artist Name
00:00 / 01:02